Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen(AGB) von Palmendeal.ch

1. Allgemeines
Alle Angebote, Leistungen und Lieferungen von palmendeal.ch erfolgen ausschließlich zu den Konditionen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende Vereinbarungen zwischen dem Verkäufer und dem Kunden bedingen zwingend die schriftliche Form. Es wird keine Haftung übernommen, was die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der angegebenen Informationen auf dieser Website angeht, alle Angaben sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

2. Vertrag / Verbindlichkeit
Die Bestellung über den Online-Shop von palmendeal.ch ist für den Kunden verbindlich. Es wird eine automatische Bestätigung per Email an den Kunden verschickt. Dies ist aber keine Garantie dafür, dass das Produkt verfügbar ist und geliefert werden kann. Falls ein Produkt nicht verfügbar sein sollte, wird der Kunde darüber informiert. Indem der Kunde die Bestellung ausführt und der Anbieter diese dem Kunden bestätigt, kommt der Vertrag zustande. Abweichende Vereinbarungen zwischen dem Verkäufer und dem Kunden bedingen zwingend die schriftliche Form.

3. Preise
Alle Preise werden in CHF angegeben. Es wird momentan noch keine Mehrwertsteuer ausgewiesen (gemäss MWSTG). Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Nicht enthalten im Preis sind die Kosten für Verpackung und Versand, diese werden separat ausgewiesen. Preisänderungen sind jederzeit möglich und palmendeal.ch vorbehalten.

4. Bestellungen
Es besteht kein Mindestbestellwert. Palmendeal.ch kann Bestellungen verweigern, ohne das Angeben von Gründen.

5. Zahlungen
Folgende Zahlungsmöglichkeiten gibt es:
– Vorauskasse (Banküberweisung)
– Paypal
– Bar bei Abholung
Die Bezahlung per Vorauskasse sollte innerhalb von 7 Tagen nach der Bestellung erfolgen. Nur so können wir eine komplette Lieferung garantieren. Falls der Betrag nicht innert dieser Frist überwiesen wird, verfällt der Anspruch auf die vom Kunden bestellten Produkte.
Falls Gebühren für die Banküberweisung anfallen, gehen die immer zu Lasten des Kunden.
Für Einzahlungen am Postschalter muss eine zusätzliche Gebühr von 2.- überwiesen werden.

6. Lieferung und Termine
Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Geldeingang an die vom Kunden mitgeteilte Adresse. In Ausnahmefällen kann es zu längeren Lieferzeiten kommen, wie z.B. bei zu kalter Witterung(Die Pflanzen könnten Schaden nehmen). Individuelle Liefertermine, bedürfen der schriftlichen Form. Die Lieferung erfolgt in der Regel durch DPD oder die Schweizer Post mittels Economy / B-Post und unversichert. Das Risiko eines Verlustes auf dem Postweg liegt beim Kunden. Davon abweichende Lieferbedingungen(z.b. Priority, eingeschrieben / versichert) bedürfen der schriftlichen Form.
Bei Lieferverzögerungen wird der Kunde per e-mail benachrichtigt. Bei Lieferverzögerungen oder Leistungsminderung infolge höherer Gewalt (z.B. Streik, Naturkatastrophen, Krieg etc.), welche die Lieferung erschweren oder verunmöglichen treten die vereinbarten Lieferfristen ausser Kraft.
Es wird nur in die Schweiz geliefert. Grosse, sperrige Ware wird nicht versandt, Sie muss abgeholt werden. Falls dies der Fall ist, wird das unter dem Produkt vermerkt. Den Termin der Abholung ist mit dem Verkäufer telefonisch oder per Mail zu regeln. Gegebenfalls besteht in der näheren Umgebung die Möglichkeit einer Lieferung gegen eine zusätzliche Liefergebühr. Dies ist ebenfalls zwischen dem Verkäufer und dem Kunden telefonisch oder schriftlich zu regeln.

7. Versand- und Verpackungskosten
In der Regel wird die Ware mit der Schweizer Post versandt. Die Versandgebühren richten sich nach Grösse und Gewicht und werden bei jedem Produkt separat ausgewiesen. Die Verpackungsgebühren sind in den angezeigten Versandkosten bereits enthalten(Economy und unversichert). Der Zuschlag für Priority, versicherte oder eingeschriebene Sendungen richtet sich je nach Größe und Gewicht der Sendung und nach Lieferort. Bitte bei der Bestellung abweichende Versandwünsche mitteilen.

8. Produkteinformationen und Abbildungen
Alle Produkteinformationen sind ohne Gewähr. Grössenangaben der Pflanzen sind ungefähre Angaben, es besteht die Möglichkeit von leichten Abweichungen. Wenn nicht anders angegeben, sind die Produkte-Abbildungen als Beispiel-Abbildungen zu betrachten. Das gelieferte Produkt kann naturbedingte, leichte Abweichungen in der Form, Farbe oder Grösse haben.

9. Verfügbarkeit
Es kann sein, dass ein Produkt trotz der angezeigten Verfügbarkeit im Online-Shop nicht mehr erhältlich ist. In diesem Falle wird der Kunde informiert darüber.

10. Mängel
Wir kontrollieren unsere Ware vor jedem Versand. Uns ist das Versenden einwandfreier Ware und somit die Kundenzufriedenheit sehr wichtig. Falls trotzdem gewisse Mängel an der Ware festgestellt werden, ist uns dies sofort nach Erhalt der Ware mitzuteilen. Wir übernehmen keine Garantie oder Haftung für eingegangene Pflanzen.

11. Eigentumsvorbehalt
Die Bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

12. Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten, welche aus der Vertragsabwicklung entstehen, werden elektronisch gespeichert und vertraulich behandelt und nur für die Umsetzung der Lieferung an Dritte weitergegeben.

13. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen oder des zwischen den Vertragspartnern geschlossenen Vertrages ganz oder teilweise ungültig sein, so bleibt die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen davon unberührt.

14. Schlussbestimmungen
Diese AGB’s sind immer Bestandteil bei Geschäftstätigkeiten zwischen dem Kunden und plamendeal.ch. Sie ergänzen die Rechtsgrundlage des schweizerischen Obligationenrechts (OR). Mit eintreten einer Geschäftstätigkeit, akzeptiert der Kunde diese Bestimmungen stillschweigend. Palmendeal.ch kann die AGB’s jederzeit und ohne Verpflichtung zur Ankündigung ändern. Der Gerichtsstand ist Luzern. Es kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wurde.