Angebot!

musa balbisiana – Echte Japanische Faserbanane – Samen 8 Stk.

CHF 5.20 CHF 4.00

Samenpaket mit 8 Samen

5 vorrätig

Beschreibung

Musa balbisiana – Echte Japanische Faserbanane

Sie ist in Nordindien und China beheimatet und in Japan wird sie zur Faserherstellung angebaut. Die musa balbisiana soll fast so hart sein wie musa basjoo. Sie kann deswegen in milden Gebieten ausgepflanzt werden. Wenn die Stämme keinen Winterschutz haben, frieren diese zurück und treiben im neuen Jahr wieder aus, vorausgesetzt das Rhizom wird genügend geschützt, z.B. mit einer dicken Mulchschicht.

Lichtbedarf: Sonnig

Wasserbedarf: hoch

Frostgrenze: Stamm kurzfristig bis ca. -3°C, Rhizom kurzfristig bis ca. -9°C

Überwinterung: Winterquartier kühl, Freiland mit Schutz

Inbegriffen in diesem Package sind 8 Samen inkl. einer Anzuchtanleitung.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.02 kg
Größe 8 x 14.5 x 1 cm